Seilsägen / Zirkelsägen

Wir wenden das Seilsäge-Verfahren an, wenn das zu schneidende Betonteil stärker als 50 cm oder schwer zugänglich ist. Ein Stahlseil, auf dem diamantbesetzte Röllchen befestigt sind, wird an zwei Stellen durch das Betonteil eingefädelt und schleift die gewünschte Öffnungsgröße. Hier sind die Schnitttiefen fast unbegrenzt.

Mit der Zirkelsäge können Kreisrunde Öffnungen bis 3,5m Durchmesser herausgeschnitten werden.